Unser “FACIE”:

Rechtsanwalt Frank Hannig


Wir freuen uns, dass sich der Begriff “FACIE” immer mehr für sog. Mund- und Nasenbedeckungen durchsetzt. Wir weisen darauf hin, dass es sich bei einem FACIE um einen Mode- Artikel und nicht um ein Medizin- Produkt handelt. Der Begriff FACIE kann UNENTGELTLICH für “Mode-Artikel”  von jedermann verwendet und mit dem Logo beworben werden, wenn die Verwendung oder Herstellung des FACIES ausschließlich unentgeltlich, privat oder gemeinnützig, als Geschenk oder Spende an Bedürftige oder Hilfsorganisationen oder Organisationen oder Personen innerhalb der Gesundheitsvorsorge oder vergleichbarer Bereiche des öffentlichen Lebens ohne Gewinnerzielungsabsicht und für nicht gewerbliche Zwecke erfolgt. In diesem Fall darf das „FACIE- Logo“, das freundlicherweise von HELFEELFEN e.V. entworfen wurde, auf Werbeträgern, in Publikationen auf jeglichen Textilprodukten oder zu sonstigen Werbezwecken verwendet werden.


TIPP von HELFEELFEN e.V.: Bitte beachtet, dass das Logo auf FACIEs nur mit geeigneten Mitteln (Stickerei z.B) aufgebracht wird, da normaler Textildruck nicht für Kochwäsche geeignet ist.


Für gewerbliche Zwecke oder Zwecke mit Gewinnerzielungsabsicht darf das FACIE- Logo des Helfeelfen e.V. nicht verwendet werden.

Hier gehts zum Logo Download:

http://www.diehelfeelfen.de/Facie-Free-Plott/

Wenn Sie helfen möchten, aber nicht selbst nähen. Der Helfeelfen e.V. freut sich über ihre Spende. Verwendungszweck “Facie”

PayPal: die.helfeelfen@gmail.com 

Die Helfeelfen e. V.

IBAN: DE61 8306 5408 0004 2066 14
BIC: GENO DEF1 SLR
Institut:  Deutsche Skatbank

Mit freundlichen Grüßen

Frank Hannig

Rechtsanwalt